Blog

Vorausschau: Praxisverlegung und Neueröffnung in Mühldorf

Liebe Patienten und Klienten,

es gibt immer etwas Gutes am Schlechten… Ich verlege bzw. schließe meinen Praxisstandort in Riemerling-Ottobrunn und eröffne eine weitere Praxis in Mühldorf. Bis zum 15. September praktiziere ich noch in Riemerling.

Die zweite Praxis in Mühldorf am Katharinenplatz bietet Ihnen eine erweitertes Behandlungs-Spektrum – beispielsweise Handmassagen, Schröpfen und Therapien für das Immunsystem. Ich halte Sie hierzu ab sofort auf dem Laufenden. Auch über die interessanten und lohnenswerten Eröffnungs-Angebote.

Herzliche Grüße,

Karen Bernschein

Die Praxis ist für Therapie geöffnet

Die Praxis für Massagen und Heilpraktik in Mühldorf und Riemerling-Ottobrunn ist zu therapeutischen Zwecken und ist für alle Massageanwendungen geöffnet. Ich freue mich sehr, Sie weiterhin achtsam und gut behandeln zu dürfen. Dankeschön auch für Ihre Wertschätzung im Miteinander, die gegenwärtigen Hygiene-Regeln zu beherzigen.

Die Öffnungszeiten bleiben aufgrund großer Nachfrage und für Notfälle bestehen. Das betrifft insbesondere den Praxis-Standort Mühldorf. Termine sind hier auch an den Wochenenden möglich.

Ich freue mich auf Sie und verbleibe mit
herzlichen und gesunden Grüßen!

Ihre Karen Bernschein

Detox-Massagen für ein starkes Immunsystem

Massagen sind nicht nur entspannend. Sie haben obendrein eine anregende Wirkung, kurbeln Ihren Stoffwechsel an und stärken Ihre Abwehr. Ihr Immunsystem profitiert von heilsamen Massagen. Denn gezielte, therapeutisch fokussierte Behandlungen beeinflussen den Hormonhaushalt günstig und bringen positive, körperliche Veränderungen. Das Stressniveau sinkt und damit auch das hohe Niveau von Cortisol. Dieses spielt bei Entzündungen eine große Rolle, bei Asthma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Infekten. Sie können somit Erkältungen, Erschöpfung oder Verletzungen vorbeugen, indem Sie sich massieren lassen. Massagen helfen Ihnen natürlich, wunderbar zu entspannen und haben darüber hinaus weitere beachtliche Effekte: Das Lymphsystem wird angeregt und damit auch die Arbeit der Lymphozyten, die weiße Blutkörperchen sind. Sie spielen eine große Rolle bei der Verteidigung und Bewältigung des Körpers von Krankheiten.

Gerade in Zeiten von Corona ist ein starkes Immunsystem wichtig. Es schützt uns gegen Eindringlinge wie Viren oder Bakterien und kann sogar hilfreich für eine Therapie sein. Oft passiert das sehr schnell und effizient. Sie spüren, dass das System arbeitet und ob Sie sich auf Ihre Abwehrkräfte verlassen können. Tun Sie (sich) also Gutes und stärken Sie sinnvoll Ihr Immunsystem:

Treiben Sie es bunt…

Essen Sie reichlich saisonales Obst und Gemüse.
Trinken Sie Kräutertee mit Ingwer, Curcuma und Honig.
Bewegen Sie sich an der frischen Luft.
Entspannen Sie sich und gönnen Sie sich eine Immunsystem stärkende Massage.

Wenn Sie eine solche buchen wollen, wählen Sie bei der Terminauswahl die 90-minütige „Energie-Immun-Massage“. Sie beinhaltet neben einem basischen Fußbad verschiedenen Massagetechniken, die Ihren Stoffwechsel anregen und zugleich wunderbar entspannen. Lassen Sie sich gut behandeln und freuen Sie sich auf eine gesundheitsfördernde Anwendung.

Ihre Karen Bernschein

Massage in der Schwangerschaft

Während einer Schwangerschaft kann eine Massage besonders sinnvoll sein. Sie hilft, den Körper wieder intensiv zu spüren und Schwangerschafts-Beschwerden zu lindern. Bei einer Massage in der Schwangerschaft gehe ich besonders behutsam auf die Bedürfnisse der werdenden Mama ein und wäge in einem Vorgespräch ab, ob eine Massage möglich und sinnvoll ist.

Eine Massage in der Schwangerschaft ist hilfreich zur…

  • Linderung und Lösung von Verspannungen, z.B. im Schulter- und Nackenbereich
  • Entlastung der beanspruchten Gelenke – vor Allem des Iliosakralgelenks
  • Minderung von Kopfschmerzen und Schlafstörungen
  • Reduzierung von Stress und Anspannung
  • Verbesserung der Hautelastizität
  • Reduzierung von Wassereinlagerungen, z.B. in den Beinen

Der Ablauf und insbesondere die „Lagerung“ orientiert sich am jeweiligen Schwangerschaftsabschnitt. So wird diese Massage zum Entspannungs- und Wohlfühl-Erlebnis.

Noch ein paar Worte zu Risiko-Schwangerschaften:
Diese schließen nicht immer eine Massage aus. Um sicher zu gehen, empfehle ich grundsätzlich, Ihren Gynäkologen um Rat und eventuelle Einwände zu fragen.

Sportmassage

Sportmassage – Behandlungen in Mühldorf und Riemerling-Ottobrunn

Eine Sportmassage empfehle ich Ihnen gerne, wenn Sie sich eine Behandlung mit folgendem Nutzen wünschen:

  • muskuläre und generelle Entspannung
  • mehr Elastizität und Beweglichkeit
  • schnellere Heilungsprozesse
  • geschmeidiges Narbengewebe und aufgelöste Verklebungen
  • weniger Triggerpunkte
  • Vorbeugung von Muskelkater und Verletzungen
  • Rehabilitation nach Unfällen, Operationen oder Erschöpfung

Es ist eine wunderbare Anwendung – nicht nur für Sportler – mit vielen Vorzügen und therapeutischem Mehrwert.

Hier können Sie Ihren Wunschtermin vereinbaren: Sportmassage │Dauer: 45 Min. │ Preis: 50,- €

Tiefenmassage

Massagen für Pendler und Menschen mit Stress und Schmerzen in Mühldorf

Das Gute schon jetzt:

  • Schnelle Terminvergabe
  • Behandlungen auch nach 20 Uhr und an den Wochenenden
  • online-Buchungen möglich

Ich bin niedergelassene Heilpraktikerin und spezialisiert auf Massagen und Manuelle Therapien. An beiden Standorten – Mühldorf und Riemerling / Ottobrunn – erwartet Sie eine schöne und professionelle Atmosphäre. Hier können Sie Behandlungen erleben, die in ihrer Qualität und Tiefe wie ein kleiner Urlaub und vor allem heilsam für Sie sind.

Nach der Arbeit, „rein ins Vergnügen“. Das macht Sinn!

Denn krankhaftes Schuften, kann krank machen. Die unermüdlichen Malocher sind oftmals Pendler. Sie haben übermäßigen Stress durch lange Auto- und Zugfahrten und vergeuden Lebenszeit auf der Straße. Folgen sind die so genannten „Sonntagsneurosen“ wie Kopfschmerzen, Übelkeit mit Migräne und Verspannungen, die am Wochenende die eigentlich nötige Erholung verhindern.

Ich helfe Ihnen gerne, aus diesem Teufelskreis und Hamsterrad herauszukommen. Freuen Sie sich auf Ihren Termin am Feierabend oder am Wochenende: 08631. 988 05 05

Ihre Karen Bernschein

Fußreflexzonenmassage in Mühldorf und Riemerling

Die Fußreflexzonenmassage kümmert sich um Ihre Füße und deren Spiegeleffekte. Mehr noch:

Ihre Füße sind ein wunderbarer „Bewegungsmelder“, wie es Ihnen geht. Denn zahlreiche Regionen des Fußes stehen in reflektorischer Beziehung zum Bewegungsapparat und inneren Organen.

Füße stellen ein verkleinertes Abbild des gesamten Körpers da. An der Fußsohle und auf dem Fußspann befinden sich „Reflexzonen“, die bestimmten Körperbereichen entsprechen. Deshalb ist die Fußreflexzonenmassage  eine effektive Behandlung und insbesondere Alternative zu anderen Behandlungsformen.

Begleitende Behandlung, auch zur Korrektur von Ungleichgewichten:

Bei der Massage werden die Reflexzonen am Fuß gestrichen, gedrückt oder geknetet. Ich nutze diese Möglichkeit unter anderem zur begleitenden Diagnose, um mir einen Überblick über den energetischen und physiologischen Status des Klienten zu machen.

Die Fußreflexzonenarbeit bewährt sich vor allem bei

  • Stoffwechselbeschwerden
  • Gelenkerkrankungen mit muskulären Dysfunktionen
  • Nackenschmerzen
  • Fußfehlstellungen
  • Fersensporn
  • Kopf- und Rückenschmerzen
  • Verdauungsstörungen

Dorn-Breuß-Therapie

Manuelle Wirbelsäulentherapie in Mühldorf und Riemerling-Ottobrunn

Die Dorn-Methode setze ich bei folgenden Krankheitsbildern ein:

  • Rückenschmerzen, Fehlhaltungen, Fehlbildungen mit einhergehenden Sensibilitätsstörungen
  • Hexenschuss, Ischialgien
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Schiefhals, Schwindel, Ohrgeräusche

Ich kombiniere das Verfahren „Dorn“ häufig mit der Breuß-Massage. Massiert wird hier mit warmen Johanniskrautöl, da dieses tief ins Gewebe eindringt und ein Entspannungswunder unter den Ölen ist.

Sie können die Breuß-Massage gerne auch einzeln buchen und genießen. Zudem ist sie eine ideale Nachbereitung einer Dorn-Behandlung.

Hier geht es zu Ihrem Wunschtermin…

Manuelle Therapien

Tiefenmassagen │Bindegewebsmassagen │Strukturmassagen

Bei diesen Massagebehandlungen arbeiten wir an Ihrem „System“:

Es sind wirkungsvolle manuelle Therapien, bei denen insbesondere das Tiefen-Gewebe behandelt wird, um tief sitzende Verspannungen zu lösen – für mehr Schmerz- und Bewegungsfreiheit.

Besonders hilfreich sind diese Massagen bei:

  • Kopfschmerzen, Zervikalsyndrom, Ischialgie
  • Beinlängendifferenz, Beinverkürzung Skoliose
  • Verstopfung, Übergewicht
  • Hypothyreose, Hashimoto
  • Verspannungen, Myalgien, Blockaden
  • Sehnenentzündungen, Verletzungen

Alle Massage helfen, den Stoffwechsel zu aktivieren, zu nähren, zu harmonisieren und natürlich zu entspannen.

Ihren Termin können Sie gerne online oder telefonisch vereinbaren:
Ich freue mich auf Sie,

Ihre Karen Bernschein