Das Gute an den Faszien…

Sie sind durchaus sympathisch…

Faszien umhüllen jeden Muskel, jeden Knochen, unsere Organe und selbst die Nerven. Sie sind ein Geflecht von sich überlagernden, nahtlos ineinander übergehenden Häuten zu verstehen und zahlreich mit „sympathischen“ Nervenendigungen durchsetzt. Deshalb sind sie auch so bedeutsam für geschmeidige, entspannte und funktionelle Muskelarbeit. Bei Stress und Überforderung steigt die Grundspannung in den Faszien an. Rückenschmerzen und Verspannungen im ganzen Muskelsystem können folgen…

Deshalb ist es sinnvoll, auch die Faszien zu behandeln, um den Körper ins Gleichgewicht zu bringen und muskuläre Dysbalancen zu beheben. „Passiv“ erleben Sie das in meiner Praxis mit manuellen Techniken sowie Bindegewebs-Massagen. Aktiv als Training unter meiner Anleitung (funktionelle Trainings-Therapie) und/oder mit einer entsprechenden Faszienrolle.

Sie brauchen einen Termin in Riemerling-Ottobrunn oder Mühldorf… Ein Anruf genügt unter 08631. 988 05 05 oder ein Blick auf den Terminkalender auf meiner Webseite.

Ihre Karen Bernschein